Der letzte Tag daheim

Da wir Hermanns bei der Unicon an vielen verschiedenen Disziplinen starten, benötigen wir natürlich auch mehrere verschiedene Einräder. Insgesamt 14 Einräder mussten mit! Das geht nur mit unserem Anhänger. Auch Aubeles hatten so ihre Platzprobleme und Tim brachte uns noch 9 Einräder, die auch im Anhänger die Reise nach Brixen machen sollten. War soweit kein Problem, es hätten noch ein paar Einräder mehr reingepasst!

IMG_0824.jpg

IMG_0827.jpg

Der letzte Tag verging wie im Flug, denn schon um 18:30 Uhr mussten wir in Ingersheim in der Turnhalle sein. Dort fand die Entlassfeier von Lea statt. Sie ist jetzt „mittelreif“

IMG_0904.jpg

Das Programm mit en ganzen Reden, mit der Übergabe der Zeugnisse und dem leckeren Buffet dauerte ziemlich lange, so dass wir erst gegen Mitternacht ins Bett kamen. Nur Lea durfte noch mit ihren Kumpels länger feiern gehen. Sie kam erst um 4 Uhr morgens mit dem Taxi heim. Da hatte unser Wecker uns bereits wieder aus dem kurzen Schlaf gerissen, denn um 5 Uhr war die Abfahrt geplant.

Kommentar hinzufügen

HTML-Code wird als normaler Text angezeigt, Links und Email-Adressen werden automatisch umgewandelt.

Folgende haben zum gleichen Thema veröffentlicht

Trackback-URL : https://rueddern.de/index.php?trackback/3

Die Kommentare dieses Eintrags als Atom-Feed abonnieren